Im Auge des Sturms – Bankathon15

So ungefähr kann man den ersten Bankathon von Gini und figo bezeichnen, der Dienstag Abend nach rund 2,5 Tagen mit einer grandiosen Pitch Session von 26 FinTech Ideen zu Ende ging.

Bankathon-Logo-e1429781570103Mehr als 80 Developer, Designer und Product-Guys hatten sich in 26 Teams zuProdukte der ersten Iteration.

Die Lösungen der Teams kamen vor allem aus folgenden Bereichen:

  • Kontowechsel
  • smartes Sparen
  • Visualisierung von Bankdaten
  • smartes Payment ohne Payment
  • Accounting SMB/Freelancer

Auch die den Bankathon unterstützenden Banken:

  • Deutschen Bank
  • HypoVereinsbank
  • biw Bank
  • VTB Bank
  • DKB
  • comdirect
  • Fidor Bank
  • ING DiBa
  • Vontobel

waren beeindruckt vom Speed und der Güte der Lösungen.

Für uns von figo war es nach einem harten Jahr 2014 der endgültige Beweis dafür, dass der Wandel zum Banking-Infrastrukturprovider genau zum richtigen Zeitpunkt erfolgte. All diese super Teams rund um die persönlichen und Business Finanzen brauchen Lösungen wie unsere.

Mehr und mehr wird in diesem Spiel auch unsere Rolle noch klarer:
Wir sind der Banking Service Provider für unsere Partner. Der Vergleich mit den Playern aus der Payment Welt liegt nah und wird wohl in Zukunft Dank der PSD2 noch klarer.

Uns macht die Rolle des Enablers großen Spaß und wir konzentrieren uns darauf unsere Dienste noch Developer-freundlicher zu machen. Das bedeutet in den kommenden Wochen und Monaten noch mehr Komfort auf und um die API und Schritt für Schritt eine Ausweitung der angeschlossenen Banken und anderer Financial Sources auf den SEPA-Raum.

Wir freuen uns gemeinsam mit all unseren Partnern die unsere Infrastruktur nutzen weiter Wind zu machen und lasst uns den Sturm gern noch eine Weile aufrecht halten 😉