Weltweit nutzen 1.000 Entwickler figo’s Banking API

Ein Pool an Know-how, Ideen und Produkten entsteht, von dem auch Banken profitieren

Banking wird ein kontextbezogener und vor allem nützlicher Alltagsbegleiter sein. Um das zu ermöglichen, sind Inspiration, Kreativität, Ideen und natürlich die Fähigkeit, diesen Mix in die Realität transportieren zu können, gefragt. Und so wird ein kompletter Berufsstand: IT-Spezialisten, die sich im Bereich FinTech tummeln, zum gefragtesten Gut einer Branche! Mittlerweile arbeiten knapp 1.000 Entwickler, Unternehmen und Banken mit der figo Banking API, was zeigt, dass sich um das Hamburger Unternehmen ein dynamisches FinTech-Ökosystem entwickelt hat. Damit verfügt figo über ein Asset, von dem insbesondere Banken und Softwarehäuser profitieren können. Mit der Banking API haben Dritte die Möglichkeit, ihre Anwendungen, Produkte und Dienstleistungen innerhalb kürzester Zeit an mehrere Tausend Finanzquellen anzubinden. (mehr …)

Bankathon 2016: Interview mit Christian Müller von der TeamBank

Christian Müller, Projektleiter fymio/Produktentwicklung TeamBank AG

Weiter geht es in dieser Woche mit der TeamBank, die mit der Finanz-App fymio als Gold-Sponsor beim Bankathon auftritt. Die Interviewfragen beantwortete Christian Müller, Projektleiter fymio/Produktenwicklung TeamBank AG. Er erhofft sich unter anderem spannende Anknüpfungspunkte für fymio. (mehr …)

Bankathon 2016: CANDIS is back and wants to defend its title

latest_team_picture

CANDIS Teamfoto

The team from CANDIS participated already in the first edition of Bankathon in April 2015. The team actually developed the first version of CANDIS during the competition – and won the first prize! In the following weeks, team leader Christopher Becker and his colleagues registered the company, rented an office and in the beginning of 2016 raised one million Euros from Point Nine Capital and other investors.
In this Bankathon interview, Christopher Becker tells us about his experience and why the team is joining again for the third edition of Bankathon 9 to 11 October in Hamburg. (mehr …)

Bankathon 2016: Interview mit Frank Pohlgeers von der Deutschen Bank

„Nutzt Eure Stärken und Eure Leidenschaft für ein Thema. Investiert Euer Herzblut in Ideen, weil Ihr wirklich an sie glaubt, und nicht nur, weil Ihr denkt, dass sie sich gut verkaufen lassen!“ Das ist es, was Frank Pohlgeers von der Deutschen Bank, den Teams mit auf den Weg gibt. Auch in diesem Jahr ist die Deutsche Bank als Diamond-Sponsor Supporter des Bankathon. (mehr …)

Bankathon 2016: Interview with Matthias Lange of FinLeap

In the last weeks, we introduced our sponsors for this year’s Bankathon, which takes place from 9th to 11th October in Hamburg. Some weeks ago we started with FinLeap, one of our Gold Sponsors. Our questions were answered by Matthias Lange, Managing Director of the Berlin company. Here is the English version for the non-German readers. (mehr …)

Bankathon 2016: Interview mit dem Team der apoBank

Auch die apoBank ist dieses Jahr erstmals als (Gold-)Sponsor mit von der Partie. In diesem Interview stellt sich ein ganzes Team vor, das gemeinsam mit weiteren Kollegen an einer Digitalisierungsstrategie zur Positionierung der Bank arbeitet. Beim Bankathon erhoffen sie sich, den Spirit zu erleben und mitzunehmen, neue Ideen zu entwickeln und zukünftige Partner kennenzulernen. (mehr …)

Bankathon winners go to New York!

There are many FinTech hackathons out there – but there is just one Bankathon! We live FinTech every second – and so do all the people we attract: sponsors, media partners, API sponsors and also the guests at the final pitches. But how to attract true FinTech developers? At Bankathon everything is FinTech –  and this year even our prizes are FinTech. The lucky winners of the third Bankathon will win free trips all around the world to attend the most prestigious FinTech developers conferences! So you should ask yourself: Do you have the skills to win a free trip to New York? Register now! (mehr …)

Bankathon 2016: Interview mit Franz Công Bùi von der Börsen-Zeitung

Heute geht es mit einem unserer Medienpartner weiter: Franz Công Bùi, Leiter der Online-Redaktion der Börsen-Zeitung. Er verrät uns, was er als Frankfurter Lokalpatriot zu Hamburg als FinTech-Standort sagt und gibt den Teilnehmern des Bankathon mit auf den Weg: „Try not. Do… or do not. There is no try.“ (mehr …)

Bankathon 2016: Interview mit Tobias Lücke von der Haspa

In diese Woche starten wir mit der Haspa. Erstmals ist die Hamburger Sparkasse als (Gold-)Sponsor dabei. Tobias Lücke, Leiter des Unternehmensbereichs „Digitaler Vertrieb“, gibt den Teams mit auf den Weg, in mutigen Lösungen zu denken. Außerdem erhofft er sich Ergebnisse, die sich auf lokale Mehrwerte beziehen und eine Ergänzung zum Joker-Mehrwertkonto der Haspa sein könnten. (mehr …)

Bankathon 2016: Interview mit dem Team vom finletter

Heute stellen wir Euch einen weiteren Medienpartner vor – und zwar Carolin Neumann und Clas Beese vom finletter. Sie erzählen, warum sie dem Bankathon auch in diesem Jahr als Medienpartner zur Seite stehen und warum sie die Idee hatten, die erste Fintech Week Hamburgs zu organisieren. (mehr …)