Gefahr für PSD2 Kontoinfodienste durch neuen EU Datenschutz? Ep.5 figo spricht PSD2

figo spricht PSD2 Episode 5: EU-Datenschutz-Grundverordnung und die PSD2 Stören sich die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und die PSD2 gegenseitig?

EU-Datenschutz-Grundverordnung – ein Wort sperrig wie ein Containerschiff. Im neuen Podcast gehen wir diesem Begriff auf den Grund. Datenschutz ist ohne Frage ein wichtiges Thema. Die Vereinheitlichung des selben innerhalb der Europäischen Union ebenso eine grundsätzlich gute Sache. Unternehmen müssen dann in der gesamten EU den Datenschutz nach den selben Spielregeln tanzen.

Das Thema Datenschutz begegnet uns im Arbeitsalltag mit all seinen Schattierungen. Mit der EU Harmonisierung des Datenschutzes kommt ein neues Thema auf den Tisch. Unter anderem sprechen wir über:

  • Wie passen die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und die PSD2 Regulierung eigentlich zusammen?
  • Transparenz: Wer muss zu was zustimmen?
  • Was müssen Banken im Umgang mit dem neuen Datenschutz bei Bedienung von Kontoinformationsdiensten (KID) beachten, wenn die PSD2 in Kraft tritt?
  • Welche Kräfte konkurrieren miteinander?

Dazu haben wir für Sie Herrn Dr. Michael Foth (IBS Schreiber) gemeinsam mit Cornelia Schwertner (figo) als Experten an Bord. Moderiert wird heute von Nadja Schlössel (figo).

Hier finden Sie Links zu weiteren Informationen

Die EU-DSGVO in Volltext

Zusammenfassung wichtiger Aspekte der EU-DSGVO und PSD2

Deloitte Leitfaden DSGVO