Kann meine Bank mir verbieten, finleap connect- /die Partner-Dienstleistung zu verwenden?

Nein. Seit Januar 2018 müssen europäische Banken das Ihnen zustehende Verbraucherrecht, Zahlungsauslöse- und Kontoinformationsdienste nutzen zu dürfen, in den Online-Banking-AGB umgesetzt haben. Die Bank ist dazu verpflichtet und darf Ihnen z. B. die Weitergabe von Zugangsdaten an regulierte Dienstleister wie finleap connect nicht mehr untersagen. finleap connect und Bank wurden verpflichtet, auf sichere Weise miteinander zu kommunizieren. Innovative Dienste, wie die von finleap connect, sowie der Nutzen für Sie im Alltag sollen dadurch gefördert werden.