Warum funktioniert die Auto-Synchronisations-Funktion immer nur für 90 Tage?

Die Zustimmung des Kunden (in diesem Fall: Ihre Zustimmung) ist gesetzlich immer nur für 90 Tage gültig. Mit Ablauf dieser Frist darf finleap connect keine neuen Kontoinformationen bei Ihrer Bank abrufen. Um die Auto-Synchronisations-Funktion weiterhin nutzen zu können, müssen Sie erneut einen zweiten Faktor (z.B. TAN) zur Verfügung stellen. Siehe auch unter der Kategorie ➤ Regulierung und Finanzaufsicht die Frage: Was ist die starke Kundenauthentifizierung?