Warum muss ich bei manuellen Synchronisationen ggf. einen zweiten Faktor (z.B. TAN) eingeben, obwohl die 90 Tage noch nicht verstrichen sind?

In welchen Abständen die starke Kundenauthentifizierung erforderlich ist, hängt von Ihrer Bank ab. Viele Banken erfordern alle 90 Tage eine starke Kundenauthentifizierung, einige Banken erfordern diese anlassbezogen und wieder andere Banken mit jedem Kontozugriff. Siehe auch unter der Kategorie ➤ Regulierung und Finanzaufsicht die Frage: Was ist die starke Kundenauthentifizierung?